Verein

Unser Verein hat verschiedene Aufgaben.

Zum Beispiel:

  • Wir helfen Frauen, die Gewalt erleben.
  • Wir helfen Kindern, die Gewalt erleben.
  • Wir informieren über häusliche Gewalt.

Häusliche Gewalt passiert zum Beispiel durch:

  • den Partner
  • die Familie
  • Bekannte.

Es gibt verschiedene Arten von häuslicher Gewalt.

Zum Beispiel:

  • Jemand schlägt die Frauen.
  • Die Frauen müssen Sex haben.

Und sie wollen das nicht.

  • Jemand sperrt die Frauen ein.

Mehr Infos zu häuslicher Gewalt finden Sie hier.

Unser Verein hat verschiedene Hilfs-Angebote für Frauen.

Zum Beispiel:

  • ein Frauen-Haus
  • eine Beratungs-Stelle

Geschichte

Unseren Verein gibt es schon seit fast 40 Jahren

Unser Verein wurde im Jahr 1982 von Frauen aus Esslingen gegründet.

Die Frauen wollten anderen Frauen helfen,

die häusliche Gewalt erleben.

Am Anfang hatte der Verein einen anderen Namen.

Der Verein hieß:

Frauen helfen Frauen Frauen-Haus Esslingen e.V.

Seit 2015 heißt unser Verein:

Frauen helfen Frauen Esslingen e.V.

Unsere Beratungs-Stelle

Unsere Beratungs-Stelle gibt es seit 1983.

Die Beratungs-Stelle berät Frauen.

Die Frauen lernen:

  • Diese Hilfs-Angebote gibt es.
  • So kann ich mich vor Gewalt schützen.

Mehr Infos finden Sie hier.

Unser Frauen-Haus

Unser Frauen-Haus gibt es seit 1985.

In dem Frauen-Haus wohnen Frauen,

die sich zuhause nicht mehr sicher fühlen.

Zum Beispiel, weil ihr Partner sie schlägt.

Die Frauen können ihre Kinder ins Frauen-Haus mitbringen.

Mehr Infos finden Sie hier.

Unsere Interventions-Stelle

Unsere Interventions-Stelle gibt es seit 2009.

Hat die Polizei einen Wohnungs-Verweis ausgesprochen?

Wohnungs-Verweis heißt:

  • Der Täter muss sofort die Wohnung verlassen.

Ein Täter ist Jemand, der Ihnen Gewalt angetan hat.

  • Der Täter darf einige Tage nicht in die Wohnung kommen.
  • Er muss der Polizei seinen Wohnungs-Schlüssel geben.

Unsere Interventions-Stelle hilft Ihnen.

Mehr Infos finden Sie hier.