Unsere Internet-Seite speichert automatisch

personenbezogenen Daten.

Personenbezogene Daten sind zum Beispiel:

  • Ihre IP-Adresse

IP ist Englisch.

Das spricht man so aus: Ei-Pi.

Die IP-Adresse ist die Adresse von Ihrem Computer.

  • die Namen von Ihrem Browser

Browser ist Englisch.

Das spricht man so aus: Brauser.

Ein Browser ist ein Computer-Programm.

Mit dem Browser schauen Sie sich eine Internet-Seite an.

Zum Beispiel:

  • Mozilla Firefox
  • Google Chrome
  • Internet Explorer

Und auch Ihr Computer speichert automatisch Daten von Ihnen.

Zum Beispiel:

Auf welchen Internet-Seiten Sie waren.

Benutzen auch andere Personen Ihren Computer?

Dann können die Personen sehen,

auf welchen Internet-Seiten Sie waren.

Wollen Sie das nicht?

Dann löschen Sie Ihren Browser-Verlauf.

Browser-Verlauf löschen bei Mozilla Firefox

Klicken Sie auf: Menü.

Das Menü ist oben rechts.

Klicken Sie dann auf: Bibliothek.

Klicken Sie dann auf: Chronik.

Wählen Sie aus, was Sie löschen wollen.

Wollen Sie nur den Browser-Verlauf löschen?

Klicken Sie auf: Besuchte Seiten & Download-Chronik.

Setzen Sie den Haken.

Klicken Sie auf: Jetzt löschen.

Weitere Infos finden Sie hier.

Die Internet-Seite ist nicht in Leichter Sprache.

Browser-Verlauf löschen bei Google Chrome

Klicken Sie auf das Menü.

Das Menü ist oben rechts.

Klicken Sie auf Verlauf.

Klicken Sie auf: Browser-Daten löschen.

Weitere Infos finden Sie hier.

Die Internet-Seite ist nicht in Leichter Sprache.

Anonym im Internet

Sie können sich auch anonym Internet-Seiten anschauen.

Anonym heißt:

Es werden keine Daten von Ihnen gespeichert:

  • Ihr Computer speichert keine Daten
  • Die Internet-Seiten speichern keine Daten

Dann sieht niemand,

welche Internet-Seiten Sie sich angesehen haben.

Anonym surfen bei Mozilla Firefox

Klicken Sie auf das Menü.

Das Menü ist oben rechts.

Klicken Sie auf: Neues privates Fenster.

Anonym surfen bei Google Chrome

Klicken Sie auf das Menü.

Das Menü ist oben rechts.

Klicken Sie auf: Neues Inkognito-Fenster.

Haben Sie einen anderen Browser?

Oder nutzen Sie Ihr Telefon für das Internet?

Dann finden Sie mehr Infos auf der Internet-Seite von:

  • Ihrem Browser
  • dem Hersteller von Ihrem Telefon
Not-Ausstiegs-Knopf

Manchmal müssen Sie unsere Internet-Seite schnell schließen.

Zum Beispiel:

Sie informieren sich auf unserer Internet-Seite über Hilfs-Angebote.

Ihr Partner kommt ins Zimmer.

Klicken Sie auf den Knopf.

Der Knopf sieht so aus:

Exit