I

– Bewerbungsschluss verlängert –

 

Der autonome Verein Frauen helfen Frauen Esslingen e.V. sucht zum 1. November 2022 für die Geschäftsstelle und Verwaltung eine

 

Betriebswirtin*/ Fachwirtin* im Sozialwesen

oder Bürokauffrau*

oder vergleichbare Qualifikation

 

Es handelt sich um eine von zwei unbefristeten Stellen mit einem Umfang von 50 %.

Das spezifische Arbeitsfeld erfordert die Stellenbesetzung mit einer weiblichen Bewerberin*.

 

Aufgabengebiete:

  • Finanzen (Allgemeine Buchhaltungsaufgaben, Erstellung von Rechnungen, Bankkontenverwaltung, Kassenführung, Zuschussbeantragung, Spendenverwaltung)
  • Personalverwaltung
  • Vereinsverwaltung
  • Terminkoordinierung für hilfesuchende Frauen*

 

Voraussetzungen:

  • Vereinsrechtliche Grundkenntnisse (Spenden-, Steuerrecht)
  • Allgemein-juristische Grundkenntnisse im Arbeitsrecht und TVöD
  • Übernahme von geschäftsführender Verantwortung im Bereich Personal
  • Einschlägige Kenntnisse der Buchhaltung und Personaladministration
  • Gute EDV Kenntnisse (in Word, Excel und Buchhaltungsprogrammen)
  • Feministische Grundhaltung und Interesse an politischer Arbeit
  • Fähigkeit zu selbständigem und eigenverantwortlichem Arbeiten und Organisieren
  • Teamfähigkeit, Belastbarkeit und Flexibilität

 

Wir freuen uns besonders über Bewerbungen zum Beispiel von Migrantinnen*, Women* Of Color, Schwarzen Frauen*, Jüdinnen*, Romnija*, Sintezza*, Frauen* mit Behinderung, LBTTIQ- Hintergrund…

 

Wir bieten:

  • Umfassende Einarbeitung in das Aufgabenfeld
  • Arbeit in flachhierarchischen Strukturen
  • Nach einem Jahr Beteiligung an geschäftsführender Verantwortung (Personal)
  • Supervision und Teilnahme an Fort- und Weiterbildungen
  • Eine Vergütung in Anlehnung an TVöD

 

Bitte richten Sie ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis zum 02.10.2022 per E-Mail an:

frauenberatung@frauenhelfenfrauen-es.de

Rückfragen unter Tel.: 0711-357212 Frau Viergutz

 

Die Ausschreibung als PDF gibt es hier: Stellenausschreibung Verwaltung